Freeletics

Das Fitnessprogramm freeletics will jeden Menschen auf der Welt dazu befähigen, seine volle körperliche und mentale Stärke auszuschöpfen.

Das Fitnessprogramm freeletics will jeden Menschen auf der Welt dazu befähigen, seine volle körperliche und mentale Stärke auszuschöpfen, um ein eigenes selbstbestimmtes Leben führen zu können. Mit diesem Ziel verbindet sich für das globale Unternehmen und sein Team deshalb auch ein verantwortungsvolles und achtsames Handeln in allen Bereichen. 

Um einen Beitrag für einen bessere Gesellschaft zu leisten, fließen 10 Prozent des monatlichen Gesamtnettogewinns von freeletics an drei gemeinnützige Organisationen - zu denen auch die Welthungerhilfe gehört. 

Letzte Aktualisierung 11.07.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.