Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

60 Jahre Welthungerhilfe

Die Welthungerhilfe wird in diesem Jahr 60 – seit sechs Jahrzehnten setzen wir uns mit viel Herz, Kraft und Expertise für die Vision einer Welt ohne Hunger ein.

Jeder Mensch hat ein Recht darauf, ein selbstbestimmtes Leben in Würde und Gerechtigkeit wahrzunehmen. In sechs Jahrzehnten haben sich Millionen von Menschen in unseren Projekten eine bessere Perspektive frei von Hunger und Armut aufgebaut.

In diesem für uns besonderen Jahr schauen wir mehr denn je mit Entschlossenheit und Mut nach vorne auf dieses Ziel, dem wir uns verschrieben haben und laden zu tatkräftigem Engagement ein.

Gemeinsam haben wir viel erreicht

Zu unserem Jubiläum möchten wir Danke sagen. Danke für Ihr Vertrauen und Ihre langjährige Unterstützung – mit Ihrer Hilfe konnten wir weltweit Millionen Menschen erreichen. Diese Verbundenheit brauchen wir auch für die Zukunft.

Es gibt noch viel zu tun

Wie schön wäre ein Jubiläumsjahr im Wissen, der Hunger in der Welt sei besiegt. Doch dieses Ziel ist noch nicht erreicht: Bis zu 828 Millionen Hungernde gibt es weltweit. Deshalb möchten wir unser Jubiläum dazu nutzen, das Geleistete zu reflektieren und weiter ins Gespräch zu kommen. Wir möchten die öffentliche Aufmerksamkeit noch stärker auf den weltweiten Hunger lenken. 

Generalsekretär und Vorstandsvorsitzender, Welthungerhilfe 2021

Ein Leben ohne Hunger ist ein Menschenrecht. Dennoch müssen weltweit bis zu 828 Millionen Menschen hungern. Gemeinsam mit unseren Unterstützer*innen haben wir eine Vision: #ZeroHunger bis 2030.

Mathias Mogge Generalsekretär der Welthungerhilfe

Ein Welt ohne Hunger ist möglich

Unser Ziel ist es, den weltweiten Hunger zu beenden – dafür arbeiten wir nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe". Wir leben in Zeiten des Wandels. Die Corona-Pandemie und der Klimawandel zeigen uns, dass sich Herausforderungen an die Weltgemeinschaft nur international lösen lassen. Neue Probleme brauchen neue Lösungen. Die Welthungerhilfe ist dafür gut aufgestellt:  Mit Kreativität, langjähriger Expertise, internationalen Partnerschaften und innovativen Instrumenten passen wir unsere Strategien und Lösungsansätze an die Herausforderungen an.

 

 

60 Jahre Welthungerhilfe – Jetzt mitmachen und gemeinsam noch mehr erreichen

Zum 60. Geburtstag wünschen wir uns neben vielen weiteren erfolgreichen Projekten auch weiterhin, mit Ihnen im Gespräch zu bleiben und gemeinsam aktiv zu werden.

Zusammen sind wir stärker im Einsatz für eine Welt ohne Hunger. Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung im Jubiläumsjahr 2022 freuen – dafür sind viele spannende Veranstaltungen geplant:

Und es geht weiter – in den nächsten Wochen kommen noch zahlreiche weitere Jubiläums-Veranstaltungen hinzu!

Welthungerhilfe Golfcup 2022

Sozial und engagiert den Schläger schwingen. Auch 2022 findet der Welthungerhilfe Golfcup statt.

Mehr erfahren
Mach mit beim #ZeroHungerRun in Bonn

Melde dich an und laufe für den guten Zweck.

Mehr erfahren

 

Entdecken Sie die Welthungerhilfe

Ein kleiner Junge isst Reis aus dem Topf
Ihre Spende hilft!
Bitte beachten Sie unseren Mindestspendenbetrag von 5 Euro.