Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Marina Zapf, Journalistin, berichtet seit 20 Jahren aus Berlin über Themen der Außen, Außenwirtschafts- und Entwicklungspolitik.

Marina Zapf

Journalistin/RedaktionsleiterinTeam Welternährung.de

schreibt seit 20 Jahren aus Berlin über Themen der Außen-, Außenwirtschaft- und Entwicklungspolitik u.a. für welt-sichten, Capital, FTD

Alle Artikel von Marina Zapf

AidWatch: Europa vernachlässigt Länder mit größter Armut

Der Trend läuft dem Leitgedanken „Niemanden zurücklassen“ in der Agenda 2030 zuwider. Eine Graphik

Weiterlesen
Sudan: „Ein Unterschied wie Tag und Nacht“

Vieles ist noch zerbrechlich und nichts unumkehrbar nach dem Umbruch im Sudan, aber Optimismus und Hoffnung überwiegen. Ein Interview

Weiterlesen
Essen mit Zukunft: aus der Schieflage der Systeme lernen

Studien dokumentieren weltumspannende Folgen der Plünderung unseres Planeten. Die Welthungerhilfe bietet Unterrichtsmaterialien

Weiterlesen
Welthunger-Index: Kampf um Klima muss auch Kampf gegen Unterernährung sein

Die Bedeutung von Klimastress für die Hungernden muss viel stärkere Beachtung finden. Denn er multipliziert die Belastungen. Ein Interview

Weiterlesen
Grafik: Financing the 2030 agenda for sustainable development
Bilanz der Agenda 2030: Die Finanzierung hinkt hinterher

Vor allem Hoffnungen auf private Investitionen und Kredite zur Umsetzung der Entwicklungsziele werden enttäuscht. Ein Blick in die Zahlen.

Weiterlesen
Ebola im Kongo: Der Staat hat versagt

Ein Jahr Ebola im Kongo, ein Ende ist nicht in Sicht. Louis Dorvilier nennt drei Gründe für das Scheitern im Kampf gegen die Seuche.

Weiterlesen
  • 1