• Jahresbericht 2015
    Das tun wir. Das sind wir. Das wollen wir.
    Jahresbericht 2015Jahresbericht 2015
Jede Spende hilft!
Euro mehr weniger
IBAN: DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC: COLSDE33
X
Jahresbericht 2015

Der aktuelle Jahresbericht

Ein Jahr großer Herausforderungen - Größte Projektförderung seit Gründung der Welthungerhilfe

Wir kämpfen dafür, Hunger bis 2030 zu besiegen. Im Jahr 2015 konnten wir dank Ihrer Hilfe die größte Projektförderung seit Gründung der Welthungerhilfe durchführen: Insgesamt 214,4 Millionen Euro standen uns für unseren Einsatz gegen Hunger und Armut zur Verfügung.

400 Projekte in 41 Ländern: 7,31 Millionen Menschen erreicht!

Zahlen & Fakten:

2015 war ein Jahr großer Herausforderungen. Flüchtlinge - das war das zentrale Thema in Europa, und auch unsere Arbeit war davon geprägt. Die Welthungerhilfe half den Menschen auf der Flucht in den Herkunfts- und benachbarten Aufnahmeländern, z.B. in der Türkei, im Südsudan oder in Niger. 

Unsere Spender haben uns dabei besonders unterstützt. Dank Ihrer Hilfe konnten wir im Jahr 2015 7,31 Millionen Menschen unerstützen. 387 Auslandsprojekte in 40 Ländern trugen dazu bei, Menschen ein würdevolleres Leben zu ermöglich. 23 Inlandsprojekte stärkten das Bewusstsein für Hunger und Armut in der deutschen und europäischen Öffentlichkeit und Politik. Die institutionellen Zuschüsse beliefen sich auf 158,9 Millionen Euro.

Schwerpunkt: Humanitäre Nothilfe

Aufgrund anhaltender Krisen und Konflikte, des schweren Erdbebens in Nepal und von Millionen Menschen auf der Flucht, lag der Schwerpunkt der Projektarbeit im Jahr 2015 noch stärker auf humanitären Nothilfemaßnahmen.

Mit 2,2 % sind unsere Verwaltungsausgaben auch dieses Jahr wieder erstaunlich gering. 4,3 % der Gesamtausgaben verwendeten wir für Öffentlichkeitsarbeit und Werbung.

Sektorale Projektförderung, Jahresbericht 2015
Die Schwerpunkte der Projektarbeit 2015 lagen in der Nothilfe und in der ländlichen und regionalen Entwicklung.
Höchste Projektförderung, jahresbericht 2015
Die drei am höchsten geförderten Projektländer sind der Südsudan, Syrien-Türkei-Nordirak und der Sudan.
Was passiert mit Ihren Spenden, Jahresbericht 2015
Wie waren unsere Ausgaben im Jahr 2015 verteilt? Unsere Aufwendungen im Überblick.

Den Jahresbericht 2015 jetzt online lesen:

Wir leisten Hilfe aus einer Hand: von der schnellen Katastrophenhilfe bis zu langfristig angelegten Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Erfahren Sie hier, wie viele Spenden uns 2015 erreichten und wie wir diese verwendet haben. Alle Zahlen und Fakten finden Sie unserem Jahresbericht 2015:

Jetzt spenden
Mehr über die Arbeit der Welthungerhilfe

Transparenz

So kommt Ihre Spende an!

Wir wollen das Geld der Spender, Partner und öffentlichen Geldgeber gut anlegen - und lassen uns in die Bücher schauen.

Projekte

Spannende Berichte von unserer Arbeit vor Ort

Weltweit arbeitet die Welthungerhilfe nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Hier erhalten Sie Einblicke in unsere Projekte in Asien, Lateinamerika und Afrika.

Kontakt
Informationsstelle

Informationsstelle

Telefon:
+49 228-2288 127

Weitere Infos

Pressemitteilung
Weitere Informationen und Pressematerialien

Über uns 
Materialpaket: Alles, was man wissen muss.

FAQ
Die häufigsten Fragen an die Welthungerhilfe