Nicht nur ihre eigene Familie versorgt Rebecca, sie hat auch weitere Kinder, die ihre Eltern bei der Flucht verloren haben, aufgenommen.