Bei Ankunft erhalten die Familien ein „family kit“, dass die Familie mit dem Nötigsten versorgt.