Aktionsgruppe in Bekond

Die Gruppe “Bekond aktiv” in der Eifel unterstützt unsere Arbeit mit vielfältigen Ideen

Spendenlauf
Die Bekonder laufen ‚1 Stunde gegen Hunger‘ zugunsten der Projekte der Welthungerhilfe. © Jung/ Welthungerhilfe
Iris Aulenbach Team Engagement & Online Marketing

Seit 1980 machen die Vereinsmitglieder von Bekond aktiv ihrem Namen alle Ehre – sie sind (häufig sportlich) aktiv bei der Unterstützung der Landbevölkerung in Entwicklungsländern.

Mit ihren Spenden fördern sie Projekte, bei denen es um die Versorgung mit dem Grundnahrungsmittel Kartoffel geht. So etwa in der ecuadorianischen Andenregion – der Heimat der Kartoffel. Deshalb ist das Krumperfest (Kartoffelfest) des Vereins ein besonders schöner Ausdruck dieses Engagements.

Homepage besuchen

Internetseite der AG Bekond aktiv e.V.
Kontakt:
Kaspar Portz
kaspar.portz@t-online.de

Es wird alle zwei Jahre am letzten Wochenende im September in Bekond in der Eifel veranstaltet. Neben diesem Fest organisiert der Verein auch andere Aktionen mit entwicklungspolitischem Hintergrund: Die Teilnahme an der Tour d’Europe und auch die Unterstützung der Aktion "Tulpen für Brot“ sowie zahlreiche weitere Veranstaltungen in und um Bekond herum.

Letzte Aktualisierung 20.09.2017
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.