Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Als Unternehmen helfen zu Weihnachten

Die Weihnachtsaktion ist abgeschlossen. Sie möchten als Unternehmen im Jahr 2024 zu Weihnachten helfen und weltweit Gutes tun? Dann finden Sie ab September unser aktualisiertes Angebot für Unternehmen zu Weihnachten 2024 sowie ein aktualisiertes Kommunikationspaket.

Sie haben konkrete Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Ivonne Dörrer Team Unternehmenskooperationen

Spenden Sie an Weihnachten als Unternehmen für Familien in Not: Zeigen Sie mit einer Weihnachtsspende an die Welthungerhilfe soziales Engagement und helfen Sie Menschen im Kampf gegen den Hunger. Wir stellen Ihnen Kom­mu­ni­kations­material zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Spende an Ihre Kund*innen, Geschäftspartner*innen und Mitarbeiter*innen kommunizieren können.

So funktioniert's

  1. Entscheiden Sie sich für eine Spende als Geschenk, statt der üblichen Weihnachtspräsente. Spenden Sie gleich online oder überweisen Sie Ihre Weihnachtsspende mit dem Stichwort „Aktion Weihnachtsspende 2023“ auf unser Spendenkonto.
  2. Zeigen Sie Engagement und kommunizieren Sie Ihre Weihnachtsspende an Ihre Kund*innen, Geschäftspartner*innen und Mitarbeiter*innen. Das Aktions-Signet und Kommunikationsmaterial können Sie weiter unten downloaden.
  3. Ihre Spende wirkt über Weihnachten hinaus und schafft neue Perspektiven für notleidende Frauen, Männer und Kinder.

Spenden per Überweisung

Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC: COLSDE33

Als Unternehmen können Sie pro Jahr Spenden in Höhe von bis zu 20 % Ihrer Gesamteinkünfte steuerlich absetzen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und spenden Sie zu Weihnachten! Eine Spendenbescheinigung erreicht Sie Ende Januar des Folgejahres.

Weihnachtsprojekt 2023

Madagaskar zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Mehr als 90 Prozent der Bevölkerung leben aktuell unterhalb der Armutsgrenze. Der Inselstaat ist besonders stark von extremen Wetterbedingungen und den Auswirkungen des Klimawandels betroffen. Die schwerste Dürre seit 40 Jahren führte 2018-2022 zu Ernteausfällen und verschlechterte die Ernährungslage dramatisch. Teile des Landes standen am Rande einer Hungersnot. Die Ernährungskrise besteht bis heute weiterhin, die Menschen und die Landwirtschaft sind bis heute geschwächt. Im Frühjahr 2023 richtete der tropische Wirbelsturm immense Zerstörungen an. Die Wassermassen überfluteten große Landesteile.  

Unterstützen Sie mit Ihrer Weihnachtsspende Familien in Madagaskar!

Folgendes Material steht für Sie bereit:

Jetzt Kommunikationspaket herunterladen

Baby Nataeha und ihre Mutter Bienvenue im CHRD Hopital in Amboasary Sud, Madagaskar.1000€

... ermöglichen z.B. zehn Mutter-Kind-Zentren die Herstellung von Nahrung für unterernährte Kleinkinder.

Eine Frau wässert ein Feld in Tulear/Madagaskar.3500€

... finanzieren z.B. 100 Familien Saatgut dürretoleranter Sorten und Werkzeuge für den Obst- und Gemüseanbau.

Eine Frau und ihr Baby beim Cash Transfer in Madagaskar.7000€

... helfen z.B. 100 Familien dabei, sich mit Lebensmitteln zu versorgen.

Anderen Betrag eingeben

Ihre Vorteile auf einen Blick

Transparenz und Qualität

Die Welthungerhilfe legt größten Wert auf einen transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln. Dafür erhalten wir jährlich das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI).
Lesen Sie hier mehr zum Thema Transparenz und Qualität.

Infografik: Ein Baum mit Prozentangaben, wohin Spenden fließen.
Was passiert mir Ihrer Spende? 90,3 Prozent fließt in die Projektarbeit. © Welthungerhilfe
Infografik: Ausgaben der Welthungerhilfe im Jahr 2022. Von 318,7 Mio. Euro flossen 90,3% in die Projektförderung Ausland
2022 hat die Welthungerhilfe 318,7 Millionen Euro ausgegeben. Davon sind 90,3% in die Projektförderung geflossen. 2,5% entfielen zusätzlich auf die Projektbegleitung im Ausland. © Welthungerhilfe

Fragen und Antworten zu Ihrer Unternehmensspende zu Weihnachten

Warum sollte ich als Unternehmen zu Weihnachten spenden anstatt Weihnachtsgeschenke an Kunden zu versenden?

Weihnachtszeit ist Spendenzeit – auch Unternehmen spenden zu Weihnachten: Das Fest der Liebe naht, es werden gute Wünsche ausgesprochen. Als Unternehmen ist das der perfekte Zeitpunkt, Ihr soziales Engagement um eine Spende an die Welthungerhilfe zu ergänzen.

Für all Ihre Fragen und Anmerkungen rund um Ihre Spende zu Weihnachten steht Ihnen das Team Unternehmenskooperationen unter der Telefonnummer +49 (0)228 2288-400 gern zur Verfügung.

Wie viel von meiner Unternehmensspende zu Weihnachten kommt tatsächlich in den Projekten an?

2022 hat die Welthungerhilfe 318,7 Millionen Euro ausgegeben. Davon sind 90,3 % in die Projektförderung geflossen. 2,5 % entfielen zusätzlich auf die Projektbegleitung im Ausland. Erfahren Sie im aktuellen Jahresbericht mehr darüber, wie Ihre Spende wirkt.

Kann ich meine Spende steuerlich absetzen?

Als Unternehmen können Sie pro Jahr Spenden in Höhe von bis zu 20 % Ihrer Gesamteinkünfte steuerlich absetzen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und spenden Sie zu Weihnachten! Eine Spendenbescheinigung erreicht Sie Ende Januar/Anfang Februar des Folgejahres.

Können Unternehmen Weihnachtsgeschenke oder andere Sachgüter spenden?

Wir schätzen Ihren Wunsch sehr, Weihnachtsgeschenke oder andere Sachgüter zu spenden. Von Sachspenden bitten wir jedoch aus einem wichtigen Grund Abstand zu nehmen: Die Welthungerhilfe hat es sich zur Leitlinie gemacht, Hilfsgüter für ihre Hilfsprojekte in den jeweiligen Ländern zu kaufen in denen sie tätig ist. Dies ist nicht nur kostengünstiger, sondern fördert die einheimische Wirtschaft und berücksichtigt zugleich die dort vorherrschenden Traditionen und kulturellen Gegebenheiten.

Für wen eignet sich die Spende zu Weihnachten für Unternehmen?

Egal wie groß Ihr Unternehmen ist und welchen Betrag Sie spenden möchten – jeder Euro wirkt im Kampf gegen den Hunger. Eine Spende zu Weihnachten ist ein guter Moment Ihr soziales Engagement zu zeigen.

Interessieren Sie sich darüber hinaus auch für andere Formen des sozialen Engagements für die Welthungerhilfe? Dann finden Sie hier alle weiteren Informationen:

Unser Angebot für Unternehmen

Gibt es weitere Weihnachtsaktionen für Unternehmen?

Möchten Sie zu Weihnachten gemeinsam mit Ihren Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Lieferant*innen eine eigene Spendenaktion starten? Dann können Sie das hier mit nur wenigen Klicks ganz einfach tun:

Eigene Spendenaktion starten

Mit Ihrer Weihnachtsaktion für die Welthungerhilfe können Sie online Spenden sammeln: Verschicken Sie einfach den Link Ihrer Aktion an alle, die sich beteiligen möchten, und unterstützen Sie so als Gemeinschaft die Arbeit der Welthungerhilfe.

Ihre Ansprechpartnerin
Porträtbild von Ivonne Dörrer
Ivonne Dörrer Team Unternehmenskooperationen
Bankverbindung

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC COLSDE33

DZI Spendensiegel

Das DZI Spenden-Siegel bescheinigt der Welthungerhilfe seit 1992 den effizienten und verantwortungsvollen Umgang mit den ihr anvertrauten Mitteln.

Die Welthungerhilfe ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE812801234.