Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Schüler erlaufen Rekordsumme

Ein LebensLauf im Rahmen der 19. Fairplay-Tour, für den Bau einer Schule in Ruanda, war ein voller Erfolg.

440 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bleialf / Auw sowie der Realschule plus Bleialf veranstalteten gemeinsam einen LebensLauf, um den Bau einer Schule in Ruanda zu unterstützen. Sie liefen 30 Minuten auf einem Rundkurs durch Bleialf und versuchten in dieser Zeit so viele Kilometer wie möglich zu schaffen, für die sie von Sponsoren Spenden erhielten.

Die stolze Summe von knapp 11.000 überraschte selbst die LäuferInnen. Insgesamt wurden fast 2000 km gelaufen, was ungefähr einer Strecke von Bleialf nach Sizilien entspricht. Eine tolle Leistung!

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 15.12.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.