Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Water for all

Klares Ziel: Der Verein „Water for All Deutschland“ unterstützt Wasserprojekte der Welthungerhilfe.

Seit seiner Gründung engagiert sich der eingetragene Verein „Water for All Deutschland“ für Wasserprojekte der Welthungerhilfe in Krisengebieten. Der Verein ist ein sogenannter Mitarbeitenden-Verein des schwedischen Konzerns Atlas Copco und wurde 2008 in Deutschland ins Leben gerufen. Das Konzept ist so einfach wie motivierend und ein gutes Beispiel für Mitarbeitendenengagement: Jeder gesammelte Euro, den die Mitarbeitenden sammeln, wird vom Unternehmen verdreifacht. Durch verschiedene Aktionen wie zum Beispiel mit der Teilnahme an Firmenläufen konnten so schon zahlreiche WASH-Projekte der Welthungerhilfe unterstützt werden.

Soziales Engagement hat bei Atlas Copco eine lange Tradition: In vielen Landesgesellschaften sammeln Mitarbeitende-Vereine mit unterschiedlichen Aktionen Geld für „Water for All“.

Letzte Aktualisierung 11.06.2021

Das könnte Sie auch interessieren