Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Glossar

Das Glossar erläutert die wichtigsten Fachbegriffe aus den Themen der Welthungerhilfe. Wählen Sie einen Anfangsbuchstaben, um eine Liste mit passenden Begriffen zu erhalten.

Entwicklungsland

Für den Begriff Entwicklungsland gibt es keine präzise, allgemeingültige Definition. Kriterien für „Entwicklungsländer“ im Vergleich zu Industrieländern sind u.a.: ein niedriges durchschnittliches Pro-Kopf-Einkommen mit ungleicher...

Mehr erfahren
Erdbeben

Die Außenschale der Erde (Erdkruste) und die äußerste Schicht des Erdmantels (Lithosphäre) bestehen aus großen und kleineren Platten. Wenn zwei Platten sich bewegen und ineinander verkeilen, entsteht eine Spannung. Wenn diese zu...

Mehr erfahren
Erdrutsch

Durch Starkregen und anhaltende Regenfälle werden Bodenschichten auseinander geschwemmt- und gerissen. Gesteins- und Erdmassen lösen sich und Erdrutsche entstehen.

Mehr erfahren
Ernteausfälle

Bei Ernteausfällen verlieren Menschen einen Teil ihrer Ernte oder ihre gesamte Ernte. Die Ursachen sind vielfältig und können zum Beispiel Dürren, Überschwemmungen oder Hurrikans sein – sie werden durch den Klimawandel häufiger...

Mehr erfahren
Essensmangel

Das Wort wird oft mit den Begriffen Nahrungsmangel, chronisches Kaloriendefizit oder Hunger gleichgesetzt und beschreibt das subjektive Gefühl, das Menschen nach einer gewissen Zeit ohne Nahrung empfinden.

Mehr erfahren