Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Zwei Mütter mit Kindern sitzen auf einer Bank

Indien

29 aktive Projekte
4,53 Mio. € eingesetzte Mittel in 2021
1.551.000 erreichte Menschen in 2021

In Indien leben mehr Menschen als in ganz Afrika zusammen, das Land hat rund 1,38 Milliarden Einwohner*innen. Zwar hat das Land in der Armutsbekämpfung in den letzten Jahren Fortschritte gemacht, doch vor allem auf dem Land ist die Ernährung oft nicht gesichert. Schuld sind immer häufiger auftretende Dürren als Folge des Klimawandels. Eine weitere Ursache von Hunger und Armut ist die Ausgrenzung von Frauen, indigenen Bevölkerungsgruppen und Mitgliedern niedrigerer Kasten. Sie leiden öfter Hunger, gehen seltener zur Schule und haben schlechteren Zugang zu medizinischer Versorgung.

Jetzt spenden
Alle Länder

Ausgewählte Projekte

Milch, Mist und Mut - Gründung einer Ziegenzucht

Sunitas Familie lebt in einer sehr trockenen Region in Indien. So verändern Ziegen ihr Leben nachhaltig.

Mehr erfahren
Drei Farben gegen Mangelernährung

Drei Farben hat die indische Flagge. Drei Farben muss ein gesunde Mahlzeit haben. Kleine Tricks wie diese schützen vor Mangelernährung.

Mehr erfahren

Weitere Projekte in Indien

Oxytocin im Obst? Gesunde und sichere Nahrungsmittel für alle

Indien | 2018 – 2022 | Budget: 1.432.623 €
Institutionelle Geber: EU,ICSD

Partnerorganisationen ein unabhängiges Arbeiten ermöglichen

Indien | 2018 – 2022 | Budget: 1.201.322 €
Institutionelle Geber: EU

Landbesitz offiziell machen

Indien | 2018 – 2022 | Budget: 1.851.619 €
Institutionelle Geber: BMZ

So funktioniert der Zugang zu Wasser und Ressourcen

Indien | 2019 – 2024 | Budget: 1.050.000 €
Institutionelle Geber: BMZ

Einkommen schaffen im ‚Grünen Sektor‘

Indien | 2019 – 2023 | Budget: 748.336 €
Institutionelle Geber: BMZ

Personalentwicklung für sozialen Wandel

Indien | 2020 – 2022 | Budget: 187.956 €

Einfordern und Umsetzen: das Menschenrecht auf Nahrung

Indien | 2020 – 2024 | Budget: 916.241 €
Institutionelle Geber: BMZ

Simple und effektive Wasserdesinfizierung

Indien | 2020 – 2022 | Budget: 502.157 €

Nutrition Smart Villages: Gut beraten – besser ernährt

Indien | 2020 – 2023 | Budget: 2.025.200 €
Institutionelle Geber: BMZ

Back to Bio: ökologische Landwirtschaft neu gedacht

Indien | 2020 – 2025 | Budget: 1.455.980 €
Institutionelle Geber: BMZ

Verhaltensänderungen: kostenfrei und unbezahlbar

Indien | 2020 – 2022 | Budget: 299.247 €
Institutionelle Geber: GIZ

Hungerbekämpfung per App

Indien | 2021 – 2024 | Budget: 260.334 €
Institutionelle Geber: BMZ

Wasserversorgung selbstgemacht

Indien | 2021 – 2025 | Budget: 1.048.842 €
Institutionelle Geber: BMZ

Gut beraten - besser ernährt

Indien | 2021 – 2024 | Budget: 1.865.587 €
Institutionelle Geber: GIZ

So klappt es mit dem Recht auf eine angemessene Ernährung

Indien | 2021 – 2025 | Budget: 1.200.000 €
Institutionelle Geber: BMZ

Beratung für Bauern in den Bergen

Indien | 2021 – 2023 | Budget: 55.000 €

Wanderarbeiter und Tagelöhnerinnen: Unterstützung in der COVID-19 Pandemie

Indien | 2022 – 2025 | Budget: 1.250.000 €
Institutionelle Geber: EU

'Grüne Milch' – Molkereibetriebe auf Bio umstellen

Indien | 2022 – 2024 | Budget: 70.000 €

Ausbildung von der Fischzucht bis zur Handyreparatur

Indien | 2021 – 2024 | Budget: 200.000 €

Obst und Gemüse ergänzen das Getreide auf dem Feld

Indien | 2022 – 2023 | Budget: 100.000 €
Institutionelle Geber: German Doctors

Hauptgewinn: Toiletten für die Schule

Indien | 2022 – 2025 | Budget: 368.000 €

Aktuelles aus Indien

Publikationen & Material zu Indien

2022-cover-magazin-01-2022.jpg
Das Magazin 01/2022

Titelthema AgriShare Uganda: Teilen - ein Konzept gegen den HungerViele kleinbäuerliche Familien in Afrika können sich keine teuren Landmaschinen…

Mehr erfahren
2021-teaser-factsheet-indien.jpg
Factsheet Indien

Indien gilt mit knapp 1,4 Milliarden Einwohner*innen als größte Demokratie der Welt. Mehr als die Hälfte der Menschen ist von Armut betroffen, das ist…

Mehr erfahren
2020-factsheet-ampham-corona-welthungerhilfe.jpg
Factsheet Zyklon Amphan

Am 20.05.2020 traf der Zyklon Amphan auf Indien & Bangladesch. Bei mehr als 90 Millionen Einwohnern hinterließ der Sturm eine Schneise der Zerstörung.

Mehr erfahren