Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Suedsudan Projekte Nyamlell South Sudan Nymlal projects

Südsudan

9 aktive Projekte
46,16 Mio. € eingesetzte Mittel in 2017
463.884 erreichte Menschen in 2017

Der Südsudan ist einer der jüngsten Staaten der Erde. 2011 erklärte sich die Nation unabhängig vom nördlich gelegenen Sudan. Doch von Anfang an rangen verschiedene Volksgruppen um die Macht. Seit Ende 2013 herrscht Bürgerkrieg. Von den 11 Millionen Südsudanesen sind mehrere Millionen in Nachbarländer oder in andere Landesteile des Südsudans geflüchtet. Ein großer Teil der Bevölkerung hat nicht genug zu essen und ist auf humanitäre Unterstützung angewiesen. Die Welthungerhilfe arbeitet seit 2013 in Südsudan.

Alle Länder

Ausgewählte Projekte

Kreislauf von Hunger, Not und Gewalt

Viele Menschen im Südsudan sind von Hunger bedroht. Die Welthungerhilfe unterstützt mit Nothilfe und Projekten in der Landwirtschaft.

Mehr erfahren

Aktuelles aus Südsudan

Rang im Welthunger-Index
k.A.
Der 2017 WHI-Wert für Südsudan
gravierend> 50 wenig< 9.9
-

Der Welthunger-Index (WHI) von Welthungerhilfe und Partnern berechnet einmal jährlich die Ernährungslage eines Landes. Je geringer der WHI-Wert, desto besser der Rang und desto besser die Lage.

Mehr zum Welthungerindex
12,23 Mio. Einwohner (2017)
k.A. Kindersterblichkeit (2017)
k.A. der Bevölkerung ist unterernährt.

Publikationen & Material zu Südsudan

2017 factsheet suedsudan
Factsheet: Südsudan

Die Vereinten Nationen haben für den Südsudan die höchste Notfall-Stufe ausgerufen. 90 Prozent der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Die...

Mehr erfahren
2015_whi_bewaffnete_konflikte_aus_der_praxis_mali_suedsudan.jpg
Aus der Praxis: Fallstudie 2015

Die Fallstudie ergänzt den Welthunger-Index 2015: Wie hängen Hunger und Krieg in Mali und dem Südsudan zusammen? Lesen Sie dazu "Aus der Praxis"!

Mehr erfahren
2014_brennpunkt_suedsudan_1_2014.jpg
Brennpunkt 1/2014: Bürgerkrieg im Südsodan

Der Brennpunkt 1/2014 beleuchtet die Lage im Südsudan und stellt Forderungen, den Bürgerkrieg in dem Land sofort zu beenden.

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.