Aktuelles

Familienfoto Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel 2018 in Charlevoix, Canada
G7: Verpasste Chance für Hungerbekämpfung

Die Welthungerhilfe ist enttäuscht über die Ergebnisse des G7-Gipfels 2018 in Charlevoix (Kanada). Es gibt nur einen Hoffnungsschimmer.

Mehr erfahren
Der kanadische Familienminister hält eine Rede auf der Terrasse des Hotels Fairmont le Manoir Richelieu in Malbaie, Kanada
G7-Gipfel: Mehr als ein teurer Fototermin?

Wenn der G7-Gipfel nicht zum teuren Fototermin absinken soll, müssen die G7 in diesem Jahr Antworten geben und einen klaren Weg beschließen.

Mehr erfahren
Ein Welthungerhilfe-Auto steht im Hintergrund, der Fahrer blickt aus dem Fenster auf verendetes Vieh vor ihm.
Somaliland nach Wirbelsturm Sagar

Flutwellen rissen Vieh mit sich und überschwemmten Ackerland: In Somaliland zerstörte Wirbelsturm Sagar die Lebensgrundlage vieler Menschen.

Mehr erfahren
Eine Frau kniet lachend auf einem Gemüsebeet und hält eine Pflanze in der Hand.
Nothilfe reicht nicht aus

Bürgerkrieg und nun noch Dürre im Südsudan - ein Bericht aus Ganyiel zeigt, wie die Menschen dennoch Hoffnung finden.

Mehr erfahren
Das EVA Projekt: Menstruationstassen für Uganda
Das EVA Projekt: Menstruationstassen für Uganda

Kleine Tasse, große Wirkung – Menstruationstassen Frauen und Mädchen in Karamoja gelten während ihr...

Veranstaltungen

Videos

Das EVA Projekt: Menstruationstassen für Uganda
Das EVA Projekt: Menstruationstassen für Uganda
Rückkehr nach Karamoja - Gesine Cukrowski unterwegs mit der Welthungerhilfe
Rückkehr nach Karamoja - Gesine Cukrowski unterwegs mit der Welthungerhilfe

Nach zweieinhalb Jahren kehrt Gesine Cukrowski nach Karamoja zurück und überzeugt sich selbst von de...

Publikationen

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.