Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Aktuelles

2021-teaser-policy-brief-covid-19-hunger.jpg
Die COVID-Pandemie verschärft den Hunger weltweit

Analysen haben bestätigt: Die COVID-Pandemie hat drastische, negative Auswirkungen auf die globale Hungerbekämpfung.

Mehr erfahren
Angebot auf einem Markt in Äthiopien, 2016.
Preise für Nahrungsmittel auf Rekordkurs­

Die Welthungerhilfe warnt angesichts weltweit steigender Preise für Nahrungsmittel vor einer Verschärfung des Hungers.

Mehr erfahren
Zusammen für sauberes Wasser: Die Welthungerhilfe und Krombacher
Zusammen für sauberes Wasser: Die Welthungerhilfe und Krombacher

Gemeinsam mit der Brauerei Krombacher hat die Welthungerhilfe ein Wasserprojekt in Kenia und Malawi ...

Der Staudamm in Koungo, Mali 2021.
Schutz bei Dürre und Niederschlag

Staudämme schützen in den vom Klimawandel betroffenen Regionen der Sahelzone vor Überschwemmungen und Dürren.

Mehr erfahren
Eine Frau steht inmitten von Schutt und Teilen eines zerstörten Hauses. Im Hintergrund ist Wäsche aufgehängt.
Haiti kommt nicht zur Ruhe

Im August 2021 erschütterte ein Erdbeben den Süden Haitis. Mehr als 2.000 Menschen starben. Wenige Tage später stürmte „Grace" über Haiti.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Videos

Winter im syrischen Flüchtlingscamp
Winter im syrischen Flüchtlingscamp

Regen und Winterwetter verwandeln viele Flüchtlingscamps in Schlammwüsten.

Publikationen