Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

COVID-19 zeigt Schwächen der Ernährungssysteme Weiterlesen
Saatgut über die Katastrophe retten

Ein von Deutschland unterstütztes Projekt im Südlichen Afrika zeigt, warum Saatgut in die Nothilfe einbezogen werden muss.

Weiterlesen
Landen Hilfsgelder der Weltbank in Steueroasen?

Eine neue Studie bringt erstaunliche Parallelen zutage – aber auch mehr als eine skandalöse Entwicklung.

Weiterlesen
Migration aus Afrika bleibt meist in Afrika

Ein Gutachten des Sachverständigenrats für Integration und Migration rückt Zerrbilder aus Prognosen zurecht.

Weiterlesen
Wohin Milliarden aus Afrika verschwinden

Das Manipulieren von Handelspapieren zur Kapitalverschiebung ist weit verbreitet. Wie sich zeigt, auch zwischen Afrika und China.

Weiterlesen
Meistgelesene Artikel
Grüner Gürtel
Kann ein tausende Kilometer langer Baumstreifen den Klimawandel in Afrika eindämmen?
Agrarökologie: Ist sie die Zukunft für nachhaltige Nahrungssysteme?
Eine an natürliche Gegebenheiten angepasste Landwirtschaft erscheint zunehmend als richtungsweisend.
Den Wald vor lauter Bäumen: Aufforstungen bringen dem Klima wenig
Bäume neu pflanzen kann CO2 in der Atmosphäre abbauen. Das Wie und Wo muss aber gut überlegt sein. Ein Kommentar.
Kompass 2020

Bericht zur deutschen Entwicklungspolitik von Welthungerhilfe und terre des hommes. Jetzt neu!

Mehr erfahren
Schwerpunkt
Corona-Krise im globalen Süden

Die Pandemie hat ihren Höhepunkt noch nicht überschritten. Grund genug für die Vereinten Nationen, vor einem Ernährungsnotstand zu warnen. Kritische Wissenschaftler sehen den Fingerzeig zum System der Agrarökologie. In Afrika appellieren Intellektuelle an ihre Staatschefs, die Nöte der Bevölkerung ernst zu nehmen, und in Indien wurde eine Hungerkrise knapp verhindert, aber der Ausblick auf die nächste Ernte ist nicht gut.

Schwerpunkt
Corona: Wie ein Virus uns Demut lehrt

Afrikas Gegenwehr erfordert mehr als Rhetorik und Unentschlossenheit. Ein Essay zum Aufruf afrikanischer Intellektueller.

Mehr erfahren
Schwerpunkt
Ländern droht wegen Covid ein Ernährungsnotstand

Trotz hoher Getreidevorräte wird die schwere Rezession Millionen Menschen in den Hunger treiben.

Mehr erfahren
Schwerpunkt
Afrikas Freihandelszone gerät in die Corona-Falle

Die Pandemie bremst das Abkommen erst einmal aus. Aber kann die Krise auch als Beschleuniger wirken?

Mehr erfahren
Schwerpunkt
Wie der Corona-Lockdown Indiens Landwirten zusetzt

Die Krise kam zur Erntezeit, versperrte den Weg zu Märkten und verschreckte Millionen Wanderarbeiter. Eine Hungerkrise wurde...

Mehr erfahren
Unsere Rubriken